Kategorie: B.1 Mitarbeiterführung

B.1 Mitarbeiterführung

Selbstorganisation -
Führen der eigenen Person

Vertiefungskurs

ZIEL

Die Teilnehmer

  • lernen ein ganzheitliches System der Selbstorganisation kennen,
  • erkennen persönliche Stärken und Entwicklungsfelder,
  • werden mit den wichtigsten Instrumenten der Selbstorganisation vertraut gemacht,
  • können Besprechungen ziel- und zeitorientiert moderieren,
  • erweitern ihre Entscheidungskompetenz,
  • entwickeln individuelle Wege zur Stressbewältigung.

TEILNEHMERKREIS

Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Führungskräftenachwuchs, Betriebsräte

INHALT

  • Keine Zeit – Selbstorganisation zwischen Ziel- und Zeitplanung
    • Erkennen der eigenen beruflichen und privaten Ziele
    • Analyse der Organisation der eigenen Arbeit
    • Umgang mit der zur Verfügung stehenden Zeit
    • Zeitdiebe eliminieren
    • Die Ablage gut im Griff halten
    • Instrumente und Hilfsmittel zur Optimierung der eigenen Arbeit
  • Den Umgang mit sich selbst verbessern
    • Nein meinen – Nein sagen
    • Vermeiden von „Aufschieberitis“
    • Gefahren von Perfektionismus
    • Verhindern der Zersplitterung eigener Kräfte
    • Konzept des inneren Teams
  • Zeiteffektive Moderation von Besprechungen
  • Entscheidungen schnell und richtig treffen
    • Entscheidungskiller Nr. 1: Angst vor Fehlern
    • Problemlösungs- und Entscheidungstypen
    • Plus-/Minus-Methode
    • Portfolio-Methode
    • SWOT-Analyse
    • Ishikawa-Diagramm
  • Umgang mit Stressfaktoren
    • Das Phänomen Stress
    • Bedeutung der eigenen Einstellung für das Stressempfinden
    • Unterscheiden von Stresstypen
    • Individuelle Schritte zur Stressbewältigung
    • Leitfaden zur Entspannung in Alltagssituationen

LEITUNG

Dipl.-Betriebsw., Dipl.-Päd. Thomas Müller

  • Tel.: 07224 6401-133
  • E-Mail: t.mueller@papierzentrum.org

Hinweis:

Diese Veranstaltung baut auf einem Teil der in den Führungswerkstätten I-V vermittelten Inhalte auf.

Mit dem Absolvieren aller fünf Module der Führungwerkstatt und der beiden Vertiefungsbausteine erlangen die Teilnehmer das Gernsbacher Führungsdiplom.

Seminar Beginn

Montag, 20. Mai 2019,
08:30 Uhr

Seminar Ende

Freitag, 24. Mai 2019,
12:00 Uhr

Kursnummer

VK-SO

Gebühren

1.010,00 €

Unterkunft und Verpflegung

429,00 € (inkl. Kurtaxe)

Leitung

Dipl.-Betriebsw., Dipl.-Päd. Thomas Müller

 
Jetzt anmelden