Kategorie: A.4 Instandhaltung

A.4 Instandhaltung

Prüfungsvorbereitung: Kommunikationstechnik / Präsentationstechnik mit Praxisbeispielen aus der Pumpentechnik / Steuerungstechnik

Grundkurs

INHALT

  • Verbesserung der Kommunikation anhand praktischer Übungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen
  • Grundlagen der Visualisierung und Rhetorik

Die Vermittlung der o. a. Kompetenzen findet in Kombination mit folgenden fachlichen Inhalten statt:

1. Woche

  • Grundlagen der Hydraulik
    • Physikalische Grundlagen
    • Hydraulische Bauelemente
    • Schaltungen / Sinnbilder in genormter Darstellung
    • Anwendungsbeispiele aus der Praxis und praktische Übungen
  • Regelungstechnik in der Papierindustrie
    • Aufbau und Funktion von Regelkreisen
    • Praktische Übungen
    • PC-Simulationsprogramm Stoffaufbereitung

2. Woche

  • Pumpentechnikum
    • Arten von Pumpen in der Papierindustrie
    • Funktionsweise, Aufbau und Wartung von Pumpen
    • Arbeiten mit praxisrelevanten Pumpenarten in der Papierindustrie
    • Kennzahlen und Leistungskennziffern von Pumpen
    • Praktische Übungen an den Versuchsanlagen

ZIEL

Die Teilnehmer

  • trainieren Kommunikations- und Präsentationstechniken mit Praxisbeispielen aus der Pumpen- und der Steuerungstechnik,
  • verstehen den Aufbau und die Funktionsweise von hydraulischen Steuerungen in der Papierindustrie,
  • erhalten einen Überblick über die in der Papierindustrie eingesetzten Pumpen,
  • lernen hydraulische Steuerungen in der Praxis kennen,
  • trainieren Wartung, Inspektion und Instandsetzungsmaßnahmen an papierindustriespezifischen Pumpen im Team.

TEILNEHMERKREIS

Auszubildende des 2. Ausbildungsjahres aller Berufsgruppen der Instandhaltung

Seminar Beginn

Montag, 27. August 2018,
08:15 Uhr

Seminar Ende

Freitag, 7. September 2018,
12:00 Uhr

Kursnummer

MS-HP

Gebühren

104,00 € pro Tag

Unterkunft und Verpflegung

45,50 € pro Tag

Leitung

Dipl.-Ing. (FH) Axel Volke

 
Jetzt anmelden