Kategorie: A.4 Instandhaltung

A.4 Instandhaltung

Hydraulik

Grundkurs

ANDERE TERMINE

ZIEL

Die Teilnehmer

  • verstehen den Aufbau und die Funktionsweise hydraulischer Steuerungen in der Papierindustrie,
  • lernen Funktionszusammenhänge in hydraulischen Steuerungen kennen und erfahren deren direkte Auswirkungen auf den Produktionsprozess,
  • trainieren Wartung, Inspektion und Instandsetzung hydraulischer Elemente,
  • grenzen Störungen ein und beheben diese.

TEILNEHMERKREIS

Instandhaltungs- und Produktionspersonal ohne Kenntnisse im Bereich der Hydraulik

INHALT

  • Grundlagen der Hydraulik
  • Aufgaben der Hydraulik in der Papierproduktion
  • Hydraulische Bauelemente an Papier erzeugenden und verarbeitenden Maschinen
  • Änderung hydraulischer Bauelemente und deren Auswirkungen auf den Produktionsablauf
  • Grundlagen der Wartung und Inspektion, Instandsetzung hydraulischer Bauelemente
  • Pumpen, Druckbegrenzung, Wegeventile, Verbindungstechnik
  • Energieumwandlung, Hydromotoren
  • Sperrventile, Druckventile
  • Praktische Übungen im Hydraulik-Labor
  • Fachexkursion
  • Fehlersuche in der Hydraulik an einer Praxisanlage

LEITUNG

Jochen Merkel

  • Tel.: 07224 6401-502
  • E-Mail: j.merkel@papierzentrum.org

 

Hinweis:

Sondertermin und Firmenseminar (auch vor Ort) nach Absprache möglich.

 

Seminar Beginn

Montag, 18. Februar 2019,
08:30 Uhr

Seminar Ende

Freitag, 22. Februar 2019,
12:00 Uhr

Kursnummer

GK-HYD

Gebühren

1.000,00 €

Unterkunft und Verpflegung

429,00 € (inkl. Kurtaxe)

Leitung

Jochen Merkel

 
Jetzt anmelden