Kategorie: A.3.4 Prozessübergreifende Themen / Sonderthemen

A.3.4 Prozessübergreifende Themen / Sonderthemen

Gernsbacher Verpackungsberater - Gestanzte Verpackungen

Workshop

ZIEL

Die Teilnehmer

  • erhalten einen grundlegenden Einblick in gestanzte Verpackung / Verpackungsformen speziell als Verkaufsverpackungen sowie Verpackungen für den E-Commerce,
  • erörtern die Merkmale, Vorzüge und Einsatzoptionen der gestanzten Verpackungen Wellpappe, Karton oder Vollpappe,
  • erfahren Einblick in Handling und Weiterverarbeitung (Packprozesse) der Verpackung,
  • diskutieren Anforderungen an Verpackungen und deren Umsetzung in der Verarbeitung,
  • erörtern die Bedeutung des Zusammenwirkens Werkzeughersteller und Verpackungsentwicklung,
  • nutzen die Plattform für intensiven Erfahrungsaustausch.

TEILNEHMERKREIS

Mitarbeiter/-innen, inklusive Führungskräfte aus dem kaufmännischen Bereich und Vertrieb (Innen- und Außendienst, Verkaufsberatung, Verpackungsentwicklung), die im gleichzeitigen Kontakt zwischen Produktion und Kunden stehen

INHALT

  • Verpackungsformen – gestanzt
    • Verkaufsverpackungen / Versandverpackungen
    • Standardisierung / Sonderformen
    • Anforderungen und deren Umsetzung
  • Verpackungsmaterial Wellpappe, Karton und Vollpappe
    • Zusammenfassung zu Sorten und Qualitätsparameter
    • Einsatzkriterien und Verpackungsform
    • Verarbeitbarkeit (Wellenlauf, Profil, Dicke, Faserlauf, …)
  • Verpackungsherstellung – Stanzen
    • Prozesse und Maschinen
    • Anforderungen an Werkzeug
    • Vernutzung – optimaler Output
    • Stanzqualität (Engelshaar, Haltepunkte …)
  • Verpackungsherstellung – Kleben
    • Kleben von Verpackungen
    • Kombination von Verpackungselementen
    • Verarbeitungsfehler
  • Veredelung der Verpackung
    • Prägen
  • Verpackungsmaschinen
    • Formen / Füllen / Verschließen / Ablegen
    • Automatisierungsgrad
    • Anforderungen
  • Kommunikation mit Entwicklung / Werkzeugherstellung
    • Fakten, Daten – Informationsfluss
    • Wirtschaftliche Verpackungslösung

REFERENTEN

Die Referenten kommen von folgenden Institutionen und Firmen:

  • Bildungsakademie Papier
  • Verpackungsindustrie

LEITUNG

Dipl.-Ing. Holger Burkert

  • Tel.: 07224 6401-508
  • E-Mail: h.burkert@papierzentrum.org

Seminar Beginn

Montag, 2. Dezember 2019,
09:00 Uhr

Seminar Ende

Dienstag, 3. Dezember 2019,
12:00 Uhr

Kursnummer

WS-VBG

Gebühren

815,00 €

Unterkunft und Verpflegung

177,00 € (inkl. Kurtaxe)

Leitung

Dipl.-Ing. Holger Burkert

 
Jetzt anmelden