Kategorie: A.1.6 Ausrüstung

A.1.6 Ausrüstung

Brennpunkt: Rollenschneiden / Verpackung

Trouble Shooting

ZIEL

Die Teilnehmer

  • lernen, aufbauend auf den Grundkenntnissen der Technik und Technologie von Maschinen in der Ausrüstung, den aktuellen technischen Stand kennen,
  • vertiefen ihre Kenntnisse über Rollenschneidmaschinen, Wickeltechnologie und Verpackungsanlagen,
  • besprechen mit Experten Lösungsmöglichkeiten für eigene Wickelfehler,
  • profitieren vom Erfahrungsaustausch unter Seminarteilnehmern und Fachleuten.

TEILNEHMERKREIS

Maschinenpersonal in der Ausrüstung sowie aus Bereichen der Qualitätssicherung und Arbeitsvorbereitung

INHALT

  • Einfluss der Papiererzeugung auf die Ausrüstung
  • Rollenschneiden – Rollenaufteilung
    • Mutterrolle, Versandrolle, Formatrolle
    • Randstreifen
    • Staub absaugen
  • Rollenschneidmaschinen und –systeme
    • Tragwalzenroller
    • Stützwalzenroller
    • Umroller
    • Win-Belt-System
  • Schneideinrichtungen und –systeme
    • Einstellen der Schneidsysteme
    • Laufeigenschaften und –leistung der Messer
  • Wickeltechnologie
    • Beeinflussung der Rollenqualität
    • Wickelqualität beurteilen und bestimmen
  • Hülsenqualität und deren Anforderungen
  • Verpackung von Rollen

REFERENTEN

Die Referenten kommen von folgenden Institutionen und Firmen:

  • Bildungsakademie Papier
  • Papiermacherschule
  • Zulieferindustrie

LEITUNG

Dipl.-Ing. (FH) Axel Volke

  • Tel.: 07224 6401-500
  • E-Mail: a.volke@papierzentrum.org

Seminar Beginn

Montag, 8. April 2019,
09:00 Uhr

Seminar Ende

Mittwoch, 10. April 2019,
12:00 Uhr

Kursnummer

TS-ROV

Gebühren

940,00 €

Unterkunft und Verpflegung

263,00 € (inkl. Kurtaxe)

Leitung

Dipl.-Ing. (FH) Axel Volke

 
Jetzt anmelden