A.2 Papierverarbeitung / Druck

Herstellung von Flexiblen Verpackungen - Papiersack / Papiertüte NEU!!!

Grundkurs

ZIEL

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • erfahren die grundlegenden Informationen zum Papiersack und zur Papiertüte, beginnend von den Formen, Untschieden und Anforderungen betreffs der Einsatzbereiche,
  • lernen die eingesetzten Papierqualitäten plus deren Qualitätsmerkmale und Unterscheidungen kennen,
  • erörtern den Einsatz von veredelten Papieren und deren Besonderheiten in der Verarbeitung,
  • erarbeiten sich Kenntnisse und erzielen Verständnis zu den Teilprozessen und Anlagen zur Herstellung von flexiblen Verpackungen,
  • vertiefen das technische Verständnis über das Bedrucken von Papier und das Verschließen von Verpackungen,
  • tauschen sich zu den Schwerpunkten Sicherheit und Sauberkeit (Hygienestandard) im Prozess aus,
  • erfahren aktuelle Entwicklungen und deren Umsetzung.

TEILNEHMERKREIS

Angelernte und gelernte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion, Technik, Arbeitsvorbereitung und Qualitätswesen. Ideal für Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger der Branche geeignet!

INHALT

  • Flexible Verpackungen aus Papier - Papiersack und Papiertüte
    • Verpackungsformen - Typen, Unterschiede und Besonderheiten
    • Funktionen und Qualitäten dieser Verpackung
    • Anwendungs- und Einsatzbereiche plus Anforderungen an Verpackung
  • Papiere für flexible Verpackungen
    • Papier aus Primär- und Sekundärfaserstoff
  • Einsatz von veredelten und speziell angepassten Papierqualitäten
    • Satinieren, Einfärben, Beschichten
    • Papiere mit Barriere-Eigenschaften
  • Papiereigenschaften - Theorie und Prüfungen im Labor
    • Festigkeitseigenschaften
    • Bedruckbarkeitseigenschaften
  • Bedrucken von Papier für flexible Verpackungen
    • Druckverfahren in Papierverarbeitung
    • Prozess und Anlagen
    • Bedeutung der Farben
    • Qualitätsparameter und Beeinflussung im Prozess
  • Prozesse zur Herstellung einer flexiblen Verpackung
    • Abrollen, Falten, Verschließen, Trennen, Ablegen
    • Prozessparameter
  • Anlagen zur Herstellung einer flexiblen Verpackung
    • Aufbau und Prozessfolge im Detail
    • Qualitätsparameter und Beeinflussung im Prozess
  • Einsatz und Bedeutung von Klebstoff
    • Auftragssysteme
    • Handling
  • Papier und Klima

LEITUNG

Dipl.-Ing. Holger Burkert