20.10.2016 15:13

A.3.4

Prozessübergreifende Themen / Sonderthemen

A.3.4 Prozessübergreifende Themen / Sonderthemen

Von Montag, 27. März 2017,
09:30 Uhr bis Mittwoch, 29. März 2017,
12:00 Uhr


Verpackungsentwicklung - Verpackungslösungen für den Kunden

A.3.4

Prozessübergreifende Themen / Sonderthemen



INHALT

  • Verpackungsmaterial – Wellpappe und Karton
    • Überblick Wellpappen- und Kartonqualitäten und Unterscheidungen
    • Einsatz von veredelten Wellpappen- und Kartonqualitäten sowie kaschierter Wellpappe
    • Anforderungen an Verpackungsmaterial und Verpackung
    • Wechselwirkung zwischen Verarbeitung und Verpackungsqualität
    • Typische Karton- und Wellpappenfehler in der Erzeugung und Verarbeitung
  • Verpackung aus Sicht des Kunden bzw. Anwenders
    • Anforderungsprofil und Weiterverarbeitung
  • Verpackungsentwicklung
    • Arbeiten mit Fefco- und Ecma-Einteilung für die Auswahl von Verpackungstypen
    • Gebrauchs- und Geschmacksmuster
    • Vernetzung – optimale Formatauslastung bzw. -aufteilung
    • Systemverpackungen
  • Software für Verpackungsentwicklung
    • Bewährte, aktuelle und neue Features im Einsatz und deren Verknüpfung
    • Kundenorientierte Nutzung
    • Lager- und Transportoptimierung
  • Musterfertigung mit Plotter
    • Plottertechnik und Handling, inklusive Druckoptionen
    • Optimierungsmöglichkeiten bei der Verpackungsentwicklung
  • Fertigung von Kleinserien
  • Rechtliche Basis
    • Verpackungsmuster
  • Kommunikation zwischen Verpackungsentwicklung und Fertigung sowie Kunden
    • Elemente der Kommunikation

ZIEL

Die Teilnehmer

  • vertiefen ihr Wissen über die Verpackungsmaterialien Wellpappe, Karton und kaschierte Wellpappe,
  • erhalten Einblick in Druck- und Veredelungsverfahren und vergleichen Qualitätsparameter,
  • erfahren und besprechen mit Fachexperten die Aspekte der Verarbeitungsweise dieser Verpackungsmaterialien,
  • erweitern und vertiefen mit Fachexperten Kenntnisse über Software-Programme in der Verpackungsentwicklung und deren Einsatz und Nutzen für Firma und Kunden,
  • erörtern gemeinsam mit einem selbstständigen Verpackungsberater die technische Umsetzung einer Verpackungsentwicklung (Vorgabe/Idee – Muster – Verpackung),
  • lernen grundlegende Elemente der Kommunikationen kennen mit dem Fokus: Entwicklung zwischen Fertigung und Kunde,
  • diskutieren aktuelle Entwicklungen und tauschen Erfahrungen aus.

TEILNEHMERKREIS

Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Verpackungsentwicklung, Verkaufsberatung, Arbeitsvorbereitung und Qualitätssicherung

REFERENTEN

Die Referenten kommen von folgenden Institutionen und Firmen:

  • Bildungsakademie Papier
  • aus verschiedenen Bereichen der Verpackungs- und Zulieferindustrie

Seminar Informationen

Kursnummer WS-VPE
Leitung Dipl.-Ing. Holger Burkert
Seminar Beginn Montag, 27. März 2017,
09:30 Uhr
Seminar Ende Mittwoch, 29. März 2017,
12:00 Uhr
Gebühren 915,00 €
Unterkunft und Verpflegung 249,00 € (inkl. Kurtaxe)
Jetzt anmelden