20.10.2016 15:13

A.3.2

Wellpappenverarbeitung

A.3.2 Wellpappenverarbeitung

Von Mittwoch, 6. September 2017,
09:30 Uhr bis Freitag, 8. September 2017,
12:00 Uhr


Grundlagen – Wellpappenverarbeitung

A.3.2

Wellpappenverarbeitung



INHALT

  • Verpackungsmaterial Wellpappe
    • Wellpappen-Qualitäten
    • Anforderungen an Verpackungen aus Wellpappe
    • Eigenschaften von Wellpappenverpackung und deren Prüfung im Labor
    • Kreislauf der Wellpappe und Wellpappenverpackung
  • Prozesse der Verarbeitung von Wellpappe zu einer Verpackung
    •  Drucken
    • Vorbereiten – Rillen/Ritzen/Schlitzen/Stanzen
    • Verschließen – Kleben/Heften
    • Transportieren und Ablegen
  • Typische Verarbeitungsmaschinen in der Wellpappen verarbeitung für Groß- und Kleinserien
    • Stanzmaschinen, Inliner, Slotter, Boxmaker
    • Verschlussmaschinen (Gluen, Tapen, Heften)
  • Bedrucken von Wellpappe
    • Einführung in die Druckverfahren
      • Flexodruck (Post- und Preprint)
      • Offsetdruck
  • Verarbeitungs- und Verpackungsfehler (Druck- und Verklebungsfehler)
  • Verarbeitung von gestrichener und kaschierter Wellpappe
  • Fachexkursion in eine Firma der Wellpappenverarbeitung

 

ZIEL

Die Teilnehmer

  • erfahren die Grundlagenprozesse der Wellpappenverarbeitung und die Bedeutung der Teilprozesse auf die Qualität der Verpackung,
  • lernen die Anforderung an Wellpappen-Verpackungen kennen,
  • erhalten Einblick in die Druckverfahren der Wellpappenindustrie,
  • erfahren Überblick über Verarbeitungsmaschinen,
  • besprechen typische Verarbeitungsfehler.

 

TEILNEHMERKREIS

Angelernte und gelernte Fachkräfte (Produktion / Technik / Instandhaltung / Arbeitsvorbereitung / Qualität)

 

Hinweis:

GK-WPV kann mit GK-WPE (Wellpappenerzeugung) auch als Paket gebucht werden.

 

Paketpreis für GK-WPE und GK-WPV:

1.550,00 €

Unterkunft und Verfpflegung

395,00 € (inkl. Kurtaxe)



Kursnummer GK-WPV
Leitung Dipl.-Ing. Holger Burkert
Seminar Beginn Mittwoch, 6. September 2017,
09:30 Uhr
Seminar Ende Freitag, 8. September 2017,
12:00 Uhr
Gebühren 915,00 €
Unterkunft und Verpflegung 249,00 € (inkl. Kurtaxe)
Jetzt anmelden